Sie sind hier: Startseite » Fußball » Fußball News

Fußball News

LIVE! Da Silva schießt Riesenbock: Cavani dankt und trifft

Zuhause feierte Paris St. Germain zum Auftakt der Ligue 1 einen nie gefährdeten 3:0-Sieg über Nimes, nun steht das erste Spiel auf fremdem Platz für das Team von Thomas Tuchel an - und das könnte eine knifflige Aufgabe werden, geht es doch zum amtierenden Pokalsieger Stade Rennes. Neymar wird nicht spielen, das ist klar. Doch auch ohne den Superstar ist PSG Favorit.

Fischers Ärger über Unions "Geschenke"

Es war ein schmerzhaftes Willkommen für Aufsteiger Union Berlin in der Bundesliga: 0:4 hieß es am Ende gegen effiziente Leipziger. Union-Coach Urs Fischer ärgerte sich nach der Partie über die Fehler seines Teams, weiß die Niederlage aber auch einzuordnen.

Mercan ist Schalkes 100. Teenager-Debütant

Neun statt bislang sieben Reservisten dürfen nun für die Ersatzbank nominiert werden, Schalke 04 verzichtete am 1. Spieltag darauf. Eingewechselt wurde jedoch Münir Levent Mercan. Er ist damit der 100. Debütant im Teenager-Alter, den Schalke in der Bundesliga bislang einsetzte - Rekord.

Nagelsmann über Werner: "In meinem Kopf ist er mein Spieler"

RB Leipzig hat sein Auftaktspiel gegen Aufsteiger Union Berlin souverän mit 4:0 gewonnen. Der neue Coach der Sachsen Julian Nagelsmann war zufrieden mit der Leistung seines Teams und äußerte sich nach der Partie auch zur Causa Timo Werner.

"Es gibt keinen Glasner-Fußball"

Am Ende, da waren sich alle Beteiligten einig, zählte vor allem das Ergebnis. Der VfL Wolfsburg gewann seinen Heimauftakt gegen den 1. FC Köln mit 2:1, zeigte bereits ansatzweise, wofür das Team von Trainer Oliver Glasner künftig stehen soll.

Spiele und Termine: Die 2. Pokalrunde im Überblick

32 Mannschaften kämpfen in der 2. Runde um den Einzug ins DFB-Pokal-Achtelfinale. Die Partien finden am 29. und 30. Oktober statt.

Goretzka sucht Tickets: Bayern in Bochum - Borussen-Duell in Dortmund

Titelverteidiger Bayern München tritt in der 2. DFB-Pokalrunde bei Zweitligist VfL Bochum an. Das ergab die Auslosung am frühen Sonntagabend. Dortmund empfängt Mönchengladbach zum Borussen-Duell. Underdog SC Verl kriegt es mit einem Zweitligisten zu tun, der 1. FC Saarbrücken empfängt den 1. FC Köln.

Bobic über Mentalität und Dost - Rudys Erkenntnis

Sowohl für Frankfurt als auch für Hoffenheim war der Bundesliga-Auftakt eine Standortbestimmung. Bei der TSG entpuppte sich die Offensive als Manko - dabei war doch die Defensive das Sorgenkind gewesen. Und die SGE? Die nahm die Punkte und die Erkenntnis mit, dass es vorne funktioniert. Außerdem verriet Bobic, bis wann der Transfer von Bas Dost unter Dach und Fach sein soll.

"Macht euch noch auf was Größeres gefasst!"

Der erste Spieltag einer Saison ist naturgemäß auch immer der Tag vieler Debütanten. Eine ganz besondere Premiere feierte Paderborns Streli Mamba - und ließ eine besondere Ankündigung folgen.

Völler: "Gut, dass wir nicht 6:2 gewonnen haben"

Am Ende war es ein verdienter Sieg. Doch Bayer 04 tat sich zum Ligaauftakt gegen Aufsteiger SC Paderborn äußerst schwer. In der Schlussphase hingegen erspielte sich die Werkself nach dem 3.2-Siegtreffer einige Konterchancen, die sie allerdings auch leichtfertig verspielte. Ein Fakt, der Geschäftsführer Rudi Völler sogar ganz gut in den Kram passte.

Entwarnung bei Stenzel und Kempf

Kurz vor dem Schlusspfiff war für sie bereits Schluss. Marc Oliver Kempf und Pascal Stenzel mussten gegen St. Pauli vorzeitig verletzungsbedingt den Platz verlassen. Doch die befürchteten Muskelblessuren stellten sich als weniger schwerwiegend heraus. Tim Walter darf mit beiden für die Auswärtspartie in Aue rechnen.

Im Ticker: Auslosung und Stimmen zur 2. Runde

Wer trifft in der 2. Pokalrunde auf wen, welches Team muss auswärts ran, wer hat ein Heimspiel und auf wen treffen die vier Teams im Amateure-Topf? Am Sonntagabend gibt es darauf Antworten: Ab 18 Uhr (LIVE! im Auslosungsticker bei kicker.de) werden die Partien ausgelost.

Höger und der FC: Spiel am Limit

Die Rückkehr des 1. FC Köln endete in Wolfsburg mit einer Niederlage. Der Auftritt des Aufsteigers war ordentlich, zeigte aber auch, dass die Kölner sich am Limit bewegen müssen, wenn sie, wie angestrebt, nichts mit dem Abstieg zu tun haben möchten.

Lauterns Pokallaune verflogen: "Haben uns selbst geschlagen"

Nach dem eher mäßigen Ligastart sollte der 2:0-Pokalsieg über Mainz ein Wendepunkt in der noch jungen Saison beim 1. FC Kaiserslautern sein. Die entfachte Euphorie schwand nach der 0:3-Pleite gegen Braunschweig jedoch schnell.

Haching komplettiert das Stürmerquartett mit Dietz

Die SpVgg Unterhaching hat die Verpflichtung von Florian Dietz verkündet. Der Stürmer kommt von Werder Bremen und komplettiert die Offensive.

Weigls Werbetour geht weiter

Die Position in der 10. Minute: ideal. Technische Ausführung und Schusshaltung: eigentlich perfekt. Allein Augsburgs Torhüter Tomas Koubek verhinderte mit einer Glanzparade Julian Weigls drittes Bundesligator. Die Werbetour des Dortmunder Mittelfeldspielers geht trotzdem weiter.

Schweinsteiger und Chicago zurück auf Play-off-Kurs

Bastian Schweinsteiger und Chicago Fire halten die Play-off-Hoffnungen in der MLS am Leben. Dank eines wichtigen Sieges gegen den Spitzenreiter aus Philadelphia rückt der Klub weiter an den entscheidenden siebten Platz heran. Chicago bestätigte damit die gute Form der letzten Woche.

Umfrage: Setzt sich Frankfurt in den Play-offs gegen Straßburg durch?
"Wir haben auf jeden Fall was abgerissen!" - Schafft Verl Pokalsensation Nummer 2?

In der ersten Runde des DFB-Pokals sorgte der SC Verl für eine Sensation. 2:1 gewann der Regionalligist gegen den FC Augsburg. In Runde zwei hofft man wieder auf ein schweres Los - allerdings mit einer Einschränkung.

CFC-Neuzugang Sturm: Lange Pause nach Kurzeinsatz

Chemnitz hatte Ende Juli nach nur einem Punkt aus den ersten beiden Spielen auf dem Transfermarkt mit Philipp Sturm nachgelegt, doch der junge Österreicher muss nach drei Pflichtspieleinsätzen schon eine längere Zwangspause einlegen.